Ausbildung

(Foto FDLnews, Hans Lamminger)

Für den Ernstfall müssen wir gut vorbereitet und ausgebildet sein. Regelmäßige Übungen mit verschiedensten Aufgaben und Einsatzszenarien bilden den Grundstock unserer Aus- und Weiterbildung.

Hier wollen wir Ihnen einen kleinen Einblick in unsere Aus – und Weiterbildungen.


Leistungsabzeichen ” Die Gruppe im Löscheinsatz”

Feuerwehr Siegsdorf
Um im Einsatz gut Vorbereitet zu sein werden bei uns regelmäßig Leistungsprüfungen abgelegt

Ausbildungsschwerpunkte:

  • Aufbau der Löschwasserversorgung
  • Einsatz unter Atemschutz
  • Einsatztaktik und Befehlsgebung bei einem Löscheinsatz

Weiterbildung, Atemschutzgeräteträger

Atemschutz-Lehrgang
Aus unserer Mannschaft haben zwei akive den Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger  mit Erfolg abgelegt.

Ausbildungsschwerpunkte:

  • Umgang und Anlegen der Atemschutz-Geräte
  • Einsatztaktik bei einem Atemschutz-Einsatz
  • Grundsätze und Richtlininen bei Atemschutz-Einsätzen

Weiterbildung, Höhensicherung, Absturzssicherung

Übungsschwerpunkte:

  • Retten aus Höhen und Tiefen
  • Abseiltechnik
  • Umgang mit Rollgliss und Schleifkorbtrage

Ausbildung:

Übungsszenario:

Brand mehrstöckiges Gebäude (Schlauchturm), mehrere vermisste Personen.

Übungsschwerpunkte:

  • Aufstellung der Schiebeleiter
  • Aufstellung der Steckleiter
  • Innenangriff und Personensuche mittels Atemschutz
  • Personenrettung über Leitern
  • Aufbau Wasserversorgung

Weiterbildung, Forstarbeit

3 Feuerwehrmänner aus der aktiven Mannschaft haben den Grundkurs “Sichere Waldarbeit” mit Erfolg abgelegt.

Ausbildungsschwerpunkte:

  • Schutzkleidung bei der Waldarbeit
  • Umgang und Handhabung mit der Kettensäge
  • Technik zur richtigen Baumfällung
  • Allgemeine Sicherheitshinweise und Richtlinien

Diese Ausbildung ist speziell bei Unwettereinsätzen sehr wichtig, da wir hier immer wieder umgestürze Bäume um große Äste entfernen müssen.


 

zurück